GLADIO läßt grüßen ! Im Dark Web (auch Darknet, Deep Web, Hidden Web) wird das allermeiste an Hidden Services von DEUTSCHEN PARAPHILEN, kriminellen Bundeswehr-Gruppen sowie Modellflugvereinen betrieben !

Vergeßt alles über die „bösen IS-Terroristen“ ! Die wirklichen BÖSEN gehören zu einer DEUTSCHEN FASCHISTISCH ORIENTIERTEN GRUPPE, die sich seit Jahren mit Lebensversicherungen, die in Unmengen auf euch alle per Identitätsdiebstahl abgeschlossen werden, finanzieren und sich damit unerschöpfliche Geldquellen erschaffen haben. Dank dieser finanziellen Mittel haben sie überall verteilt Personengruppen für sich am Laufen (kriminelle Bundeswehr-Gruppen ala Gladio), am Machen und am Tun, während sie selbst zuhause hocken, sich die Nachrichten anschauen und die Listen, in denen ihr alle vorkommt, bearbeite, aktualisieren und ansonsten einfach voll und ganz in ihrem virtuellen Cyber-Schlaraffenland ihre Krankheiten anonym (außer für uns) ausleben und Futter geben können – ohne das Haus verlassen zu müssen. Das ist auch vermutlich der Typ psychisch kranker Gewaltstraftäter & mehr, die wie Wolfgang Priklopil einen versteckten Bunker unter der Garage versteckt haben, da sie hochgradigste Nekrophilie, Pädophilie, Technophile mit Kontrollzwängen und extremsten Verhaltensstörungen und Minderwertigkeitskomplexen und totalster Unzufriedenheit. Erkennt das Umfeld solcher destruktiven und gefährlichen Menschen dies langzeitig nicht (was auch kaum möglich ist), wird Nekrophile, Paraphilie und Pädophilie zur Lebensform und Tagesbeschäftigung. Jede Steigerung erreicht immer wieder eine Desensibilisierungsphase und so wird immer nachgelegt. Keiner sieht, was sie in ihren 4 Wänden über die Jahre so tagtäglich treiben (Zeit, daß sich das ändert).

Das wirklich Gefährliche daran ist: Diese Sorten halten sich selbst für ganz normale Menschen. Sie fühlen sich heutzutage sogar diskriminiert und möchten ihre Erkrankungen aus dem DSM-5 gerne rausschummeln. Von niemandem auf dieser Welt kann eine höhere Fremdengefährdung ausgehen als von ihnen. „Tickende Zeitbomben“ besagt es einfach nicht mehr allein. Daß ihr komplettes Leben nur von Lügen, Betrügen, intriganten Inszenierungen gegenüber fremden Menschen geprägt ist und sie neben ihrem dümmlichem gekünsteltem Gehabe nichts anderes kennen und können außer illegale Drohnen zu steuern, hat sich mehr als offensichtlich im Laufe ihres komischen Lebens die feste Überzeugung entwickelt, selbst vollkommen in Ordnung zu sein. Klar, das Internetzeitalter hat es ihnen ermöglicht, Gleichgesinnte zu suchen und zu finden.

Und so trifft und organisiert man sich im anonymen Dark Web, mit anonymem Tor-Browser, anonymer Bitcoin-Währung, verabredet sich mit seinen anonymen Drohnen und bietet Aktionsbuttons für Interaktionen an (inklusive niedrigdosierter Massenvernichtungswaffen, d.h. anonymen autonomen Waffensystemen), Hacking per kleiner Drohnen, bietet tote Kinder zum Verkauf an, verkauft Menschen auf virtuellen Sklavenmärkten, organisiert Snuff-Filme und Auftragsmorde in 1000 Varianten und mit Zusatzfunktionen wie Livestreams, beliefert Satanistensekten und steht mit seinen Drohnen „Schmiere“, bietet Mordservices an die ganze Familie inkl. Haustiere nach und nach zu ermorden, organisiert Drohnenmorde mit Elektronischer Kampfführung der Bundeswehr, Kindesentführungen und tödliche Autobahn-Unfälle.  Doxbin, Kill and Win, Pink Meth, Assassination-Market, Assassin-Community, Human Experiment, Zersetzung ala Stasi, „Totale Zersetzung“, Slave-Ship, bietet gegen Bezahlung Attentate, Explosionen, inszenierte Suizide, Vergiftungen und Folter-Livevideos durch den IS mit Terminankündigung an und vieles, vieles mehr.

Aber auch an der Gesetzgebung rüttelt man gern mit Pseudo-Arbeitsgruppen extra für diesen Zweck geghründeter Vereine. Denn »Paraphile und Pädophile fühlen sich heutzutage DISKRIMINIERT !

Das alles wird seit Jahren von DEUTSCHEN angeboten und betrieben. Ebenso Seiten wie Gegenhund.org !

Wir wissen auch schon lange, von wem ! Auch wissen wir, daß sie sich überall Seilschaften aufgebaut haben und in allen Städten kriminelle Helfer (u.a. auch Russen, Türken) hocken haben, die in Abrufbereitschaft sind und alles für sie tun.

Aus Beweisen sind inzwischen schon Alghorytmen geworden.

 

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: